Neuigkeiten

Die Jugendsaison 19/20 beim TSV Königsbrunn
Sonntag, 21. Juni 2020, 11:52 Uhr

Nachdem im Jugendbereich die Saison nun abgebrochen wurde, können wir eine kurze Bilanz ziehen.

D1 TSV Königsbrunn

Eins das Highlight der Saison ist mit Sicherheit der Meistertitel unserer D1 in der Kreisklasse. Nachdem es hier vor Saisonbeginn noch zu einer Verschiebung unser D-Jugend in eine andere Gruppe kam, konnten wir die Gegner in der Kreisklasse nur schwer einschätzen.  Aber nach den ersten Spielen war klar, dass wir auch in dieser Gruppe ein Wort um den Meistertitel mitreden konnten.  Und so war es die Mischung aus super Trainern und zuverlässigen und hochmotivierten Spielern, die sich die Meisterschaft sicherte. In der ganzen Saison wurde nur ein Spiel verloren.   Auch im Pokal konnten wir uns gegen ein BOL Team durchsetzen. Leider wurde dieser Wettbewerb aber ja nicht zu Ende geführt. In der Liga stehen wir aber zum Abschluss auf Tabellenplatz 1 und sind somit in die Kreisliga aufgestiegen.  GLÜCKWUNSCH AN DAS TEAM UND DIE TRAINER

https://www.bfv.de/mannschaften/011MIDJR40000000VTVG0001VTR8C1K7

 

Unsere A-Jugend trat dieses Jahr das erste Mal in der Spielgemeinschaft mit SV TÜRKGÜCÜ Königsbrunn an. Hier gab es ja den neuen Spielmodus mit regionalen Gruppen in der Hinrunde. Trotz einiger guter Spiele, schaffte es die Mannschaft häufig nicht sich dafür zu belohnen. Negatives Highlight hier war mit Sicherheit die Niederlage gegen die JFG Lechfeld trotz einer zwischenzeitlichen 7-2 Führung. Positive bleib zu erwähnen, dass einige Spieler des alten Jahrgangs es direkt in die erste Herrenmannschaft geschafft haben. Auch die anderen sind gut in unserer zweiten Herren Mannschaft angekommen.

 

Auch unsere B-Jugend hatte ein schweres Jahr. Häufig konnten sie ihr guten Trainingsleistungen unter der Woche am Wochenende nicht aufs Feld bringen. Zu oft liesen sie sich durch kleine Rückschläge aus dem Tritt bringen und gingen dann ohne Punkte vom Feld. Erst zum Ende der Hinrunde konnten sie sich stabilisieren und holten die nötigen Punkte für den Klassenerhalt. Und so gehen wir auch in der neuen Saison in der Kreisklasse wieder an den Start.

https://www.bfv.de/mannschaften/011MICSVVS000000VTVG0001VTR8C1K7

 

C1 TSV Königsbrunn

Zwei Gesichter zeigten unser beiden C-Jugend Teams. Während unsere C1 eine solide Saison spielte und zum Ende der Hinrunde 3 Siege feiern konnte, war bei der C2 von Anfang an der Wurm im Team. Unsere C1 beendete die Saison auf einem soliden 5. Tabellenplatz und sicherte auch hier die Kreisklasse für die neue Saison.  Unser C2 konnte leider keine Punkte holen und wurde daher letzter in ihrer Gruppe.  

https://www.bfv.de/mannschaften/011MIA8OP8000000VTVG0001VTR8C1K7

https://www.bfv.de/mannschaften/012DK7N67C000000VTVG0001VU5LEIAC

 



In der D-Jugend traten wir heuer mit 3 Teams an. Hierbei konnte auch unsre D2 voll überzeugen. Nach einer kurzen Vorbereitungszeit für ein komplett neu zusammengestelltes Team, wurden nur am Anfang die Punkt liegen gelassen. Doch von Spiel zu Spiel steigerte sich das Team und konnten so kurz vor der Winterpause dem jetzigen Meister auch die einzige Niederlage beibringen. Wer weiß was hier noch in der Rückrunde möglich gewesen währe.

https://www.bfv.de/mannschaften/012DK6U1IC000000VTVG0001VU5LEIAC

Unsere D3 hatte es da schon deutlich schwerer. Lediglich ein Sieg gelang dem Team. Bei vielen anderen Spielen verpassten sie es ihre Zahlreichen Chancen in Tore umzusetzen und gingen so meist als Verlierer vom Feld. Dennoch schafften es unserer jungen Trainer hier immer wieder die Jungs und Mädels in der Woche wiederaufzubauen und am Wochenende wieder ein motiviertes und gut vorbereitetes Team auf dem Feld zu haben.

https://www.bfv.de/mannschaften/01LAL98NUG000000VV0AG811VS9BQ5HH

 

E1 TSV Königsbrunn

Unserer E-Jugenden konnten durchwegs alle in Ihren Gruppen oben mitspielen. Unsere E1 verlor nur ihr letztes Hinrunden Spiel und musste sich lediglich wegen dem Torverhältnis hinter unserem Lokalrivalen einordnen.

https://www.bfv.de/mannschaften/011MIB1270000000VTVG0001VTR8C1K7

Unsere E2 leistete sich in der ganzen Saison nur ein Unentschieden und wurde so souverän erster in Ihrer Gruppe.

https://www.bfv.de/mannschaften/012DK7AMLS000000VTVG0001VU5LEIAC

Auch unserer E3 musste sich erst im letzten Spiel vom Tabellenplatz eins wieder verabschieden. Sie belegten aber dennoch einen hervorragenden zweiten Platz in Ihrer Gruppe.

https://www.bfv.de/mannschaften/01AS8VENU4000000VV0AG811VUG07FPA

 

Bei unserer E4 gang es etwas mehr Licht und Schatten. Sehr guten Spielen folgten auch klare Niederlagen. Alles in allen machten aber auch hier unsere Trainer einen guten Job und verbesserten bei alle unserer Jungs und Mädels ihr Fußballerisches können.

 

Bei den F und G Jugenden gibt es ja offiziell keine Liga Ergebnisses. Dennoch konnten alle unsere Teams die meisten ihrer Spiele gewinnen und auch im Winter den ein oder anderen Turniersieg erreichen.

 

Uns so blicken wir voller Zuversicht in die neue Saison, wann immer die auch heuer beginnen wird. Wir werden wieder in allen Altersklassen mindestens ein Team stellen und hoffen auf sportliche Erfolge.

 

Suchst auch du neue Sportliche Herausforderungen und willst Mitglied bei einem Soliden Verein mit Perspektiven und ausgebildeten Trainern werden, dann melde dich doch jetzt zu einem Probetraining an. 

Informationen zur Jugend-Fußballsaison 20/21 (Wer spielt weiter beim TSV Königsbrunn)
Samstag, 20. Juni 2020, 15:27 Uhr

Hallo Spieler(innen) und Eltern,

wir wissen jetzt, dass bei den Junioren der Altersklassenwechsel wie geplant im Juli durchgeführt wird. 

Wie in der nächsten Saison gespielt wird, ist hingegen noch nicht bekannt. Folgende Informationen hierzu gibt es bisher.

Bisher wurde eine Saison im Modus „Hin- und Rückrunde“ ausgespielt. Wird das auch im Spieljahr 2020/21 der Fall sein?

Nein. 

Nachdem nicht klar ist, ab wann wieder ein Wettkampfbetrieb von der Bayerischen Staatsregierung zugelassen wird und ob es erneut zu einer Aussetzung des Spielbetriebs kommt, ist folgende Vorgehensweise geplant:


> möglicher Start im Herbst und keine Unterbrechung bis zum offiziellen Saisonende im Jahr 2021:

Nach einer absolvierten einfachen Runde im Herbst wird der Auf- und Abstieg zwischen den einzelnen Spielklassen vollzogen. Im Frühjahr 2021 beginnt ein neues Spieljahr unter Beibehaltung der gleichen Altersklassen, welches ebenfalls mit dem Vollzug des Auf- und Abstiegs enden und in das Spieljahr 2021/22 übergehen wird.


> möglicher Start im Herbst und Unterbrechung der Saison:

In diesem Fall wird das zweite Spieljahr innerhalb der Saison 2020/21 ausfallen und der Auf- und Abstieg aufgrund des ersten Spieljahres zur Saison 2021/22 durchgeführt.


> möglicher Start im Frühjahr 2021:

In diesem Fall wird eine einfache Runde mit dem abschließenden Auf- und Abstieg zur Saison 2021/22 durchgeführt.

Dennoch müssen wir die Teams und Trainer für die neue Saison planen. Hierzu ist es wichtig, dass wir wissen ob es Spieler gibt die vorhaben aufzuhören! 

Generell versuchen wir wieder in allen Altersklassen A- G Jugend entsprechende Teams zu stellen. 

Für die A-Jugend führen wir gerade Gespräche um ggf. eine Spielgemeinschaft mit einem Verein in der Umgebung eingehen zu können, um hier eine solide Mannschaft auf die Beine stellen zu können. 

Ab der D-Jugend werden wir unserer Teams wie die letzten Jahre auch, wieder Leistungsgerecht aufstellen. 

Bei den Kleinfeldteams (E-G) kann es auch zu leichten Anpassungen kommen, da wir hier versuchen die Teamgrößen in ein gesundes Maß zu bekommen. 

Bitte gebt mir kurz Bescheid, wenn ihr nicht mehr vor habt Fußball zu spielen. Ansonsten werden wir mit euch planen.

Wir werden euch dann umgehend weiter informieren wenn die Planungen weiter fortgeschritten sind. 

Vielen Dank

Thomas Koller
Jugendleiter
JL@tsv-koenigsbrunn-fussball.de
Tel. 0160 3656704

Informationen zur Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes
Freitag, 15. Mai 2020, 11:13 Uhr

Hallo Spieler(innen) und Eltern,

 

wir hoffen es geht euch allen Gut und ihr habt die fußballfreie Zeit bisher gut überstanden.

 

Da die Infektionszahlen aktuell rückläufig sind, wurde uns seitens des Verbandes und der Stadt Königsbrunn wieder gestattet den Trainingsbetrieb unter klaren Hygienevorgaben wiederaufzunehmen.

Hier die wichtigsten Punkte.

Wir starten mit dem Training zuerst mit den Großfeldteams (B C und D-Jugend) dies entspricht der Vorgabe des Bayrischen Fußballverbandes, da hier die Spieler alt genug sind, um sich auch an die Hygienevorgaben zu halten. Die Kleinfeldteams (E; F und G-Jugend) werden wir so schnell wie möglich auch wieder in den Trainingsbetrieb mit aufnehmen. Wir müssen uns hier aber an die Vorgaben halten.

Der Trainingsbetrieb beginnt ab dem 18.5.2020 wieder. Die Zeit bis dahin, benötige wir, um geforderte Hygienevorgaben am Platz umsetzen zu können. Hierzu mussten wir zuerst noch einiges was jetzt gefordert ist bestellen.  Wir versuchen die Trainingszeiten soweit als möglich beizubehalten. Genaueres werden euch eure Trainer noch mitteilen.

Es finde nur Training in Gruppen mit max. 4 Spielern statt. Jegliche Spielform, Zweikämpfe usw. sind untersagt. Die Einteilung der Gruppen nimmt der Trainer vor und sollen in nächster Zeit auch nicht geändert werden, um die Anzahl der Kontaktpersonen gering zu halten.

Jeder Spieler ist verpflichtet vor jedem Training eine Selbstauskunft abzugeben. Diese lautet

  • Mit der zur Anmeldung zum Training bestätige ich verbindlich:
  • Das ich und Familien- oder Haushaltsmitglieder keine Atemwegsprobleme oder unspezifische Allgemeinsymptome (Fieber, Kopf- oder Gliederschmerzen) habe
  • Das ich und Familien- oder Haushaltsmitglieder in den letzten 14 Tagen keinen Kontakt zu einem bestätigten COVID 19 Patienten hatte.
  • Das ich und Familien- oder Haushaltsmitglieder in den letzten 7 Tagen keinen Kontakt zu einem COVID 19 Verdachtsfall hatte.
  • Das ich in den letzten 14 Tagen nicht im Ausland war
  • Mir sind auch die allgemeinen Hygiene- und Verhaltensregeln zu COVID 19 bekannt und ich werde mich daranhalten.

Wir handhaben dies ausschließlich über Sportmember! In Sportmember muss sich jeder Spieler am Trainingstag bis 13Uhr anmelden und somit die Auskunft verbindlich tätigen

Wer sich nicht über Sportmember am Trainingstag angemeldet hat und somit nicht die Selbstauskunft getätigt hat, darf nicht am Training teilnehmen. Anmeldungen im Vorfeld sind nicht gültig, da der Gesundheitszustand am Trainingstag ausschlaggebend ist!

Über Sportmember führen die Trainer auch die notwendigen Anwesenheitslisten. 

Die Umkleidekabinen dürfen nicht benutzt werden. Also kein Duschen oder umziehen am Platz!

Erscheint bitte erst unmittelbar vor Trainingsbeginn und begebt euch direkt auf das euch zugewiesene Feld. Die Zuweisung der Felder findet ihr unter https://daten.tsvkoenigsbrunn.de/platzbelegung-gang.html

 

Alle weiteren Regelungen findet Ihr auf folgenden Seiten

BFV  > https://www.bfv.de/binaries/content/assets/inhalt/der-bfv/corona-pandemie/bfv_hinweise_training_v13.pdf

BFV FAQ > https://www.bfv.de/news/corona/2020/05/fragen-und-antworten-zum-eingeschrankten-trainingsbetrieb

BLSV > https://bayernsport-blsv.de/coronavirus/

Bayrische Staatsregierung > https://www.corona-katastrophenschutz.bayern.de/faq/index.php


Lest euch diese Regelungen bitte durch und haltet euch daran. Bei Fragen geht bitte als erstes auf euren Trainer zu. Diese werden dann bei Bedarf Rücksprache mit der Abteilungsleitung halten.

Besprecht dies falls notwendig auch mit euren Kindern.

Bei Zuwiderhandlungen werden wir die Spieler(in) aktuell vom Trainingsbetrieb ausschließen müssen. 

Wann wieder ein Spielbetrieb stattfindet kann und wie die Saison gewertet wird,  können wir euch aktuell noch nicht sagen. Wir haben hierzu auch keine Informationen

Neuigkeiten zum Thema Training
Samstag, 09. Mai 2020, 13:59 Uhr

Laut Bayrischen Fußballverband ist es möglich in Kleingruppen wieder zu trainieren

https://www.bfv.de/news/corona/2020/05/eingeschranktes-fussballtraining-ab-montag-wieder-erlaubt


WICHTIG. Die Stadt muss hierzu die Sportanlage wieder freigeben!


Wir haben hierzu das Gespräch mit der Stadt um auch ein Konzept zu erarbeiten wie die notwendigen Regelung umgesetzt werden können!  

Bis dahin bleibt die Sportanlage vorerst noch gesperrt!

Laut Vorgabe vom Verband wird zunächst das Training für die Mannschaften U12 (D-Jugend aufwärts) und älter wiederaufgenommen.

Wiederaufnahme des Trainings für U11 und jünger, wenn die Spieler Erfahrungen im Umgang mit den Hygiene- und Abstandsregeln in der Schule oder der Kita gemacht haben. Ein Zeitraum von 2 Wochen Schulerfahrung vor Trainingsbeginn erscheint angemessen

Wir werden und müssen uns hier an die Vorgaben des Verbands und der Stadt halten und informieren euch umgehend bei Neuigkeiten.

 

Eure Abteilungsleitung

Mitgliederinformation Fussball - TSV Königsbrunn - Trainings und Spielbetrieb - COVID 19
Sonntag, 26. April 2020, 13:09 Uhr

Sicherlich fragt ihr euch alle wie es eigentlich weiter geht mit dem Fußball. Ich kann euch bestätigen wir auch.
Aktuell gibt es seitens des Verbandes, nur für die Herren eine Richtung. Hier wurde abgestimmt, das die aktuelle Saison ab 1.9 weitergeführt werden soll. Und dann im Jahr 2021 eine verkürzte Saison 20/21 gespielt werden soll.
 
Im Jugend Bereich ist hingegen noch gar nichts klar. Wir hatten hier zwar Infoveranstaltungen mit dem bayrischen Fußballverband, aber es gibt aktuell noch keine Tendenz oder gar Zeitplan wie und wann es weitergeht.
Hier sind derzeit alle Szenarien noch im Gespräch. Von Abbruch der Saison ohne Auf- und Absteiger oder mit Auf- und Absteiger. Auch ein weiterführen der Saison im Herbst ist möglich.
Auch wie die Altersklassen ab Sommer und die neue Saison geregelt sind ist noch nicht klar.

Auch wann wir wieder mit einem Training beginnen können, ist weiter unklar. Aktuell sind ja immer noch alle Spiel und Sportanlagen für die Benutzung gesperrt und treffen mit mehr als einem Haushaltsfremden nicht gestattet. Somit können wir aktuell auch noch keinen Trainingsbetrieb oder auch nur Lauftrainings oder ähnliches anbieten.
Wir werden sobald es möglich ist, wieder den Trainingsbetrieb aufnehmen. Sind hier allerdings auf die Freigaben der Politik angewiesen.  

Sorry das ich euch nichts Positiveres schreiben kann. Aber wir wissen alle aktuell auch nicht mehr.

Solltet Ihr Fragen haben, könnt ihr euch gerne an uns wenden. Wir werde dieses dann so gut wie mögliche beantworten.
 
Viele Grüße bleibt Gesund und hoffentlich bis bald
 
Eure Jugend und Abteilungsleitung
TSV Königsbrunn e.V.

Sportzentrum West gesperrt.
Freitag, 13. März 2020, 13:50 Uhr

Nach Empfehlung der Behörden und der Empfehlung der Stadt Königsbrunn wird ab sofort die 
Sportanlage West für Training und Spiel komplett gesperrt!

Dies gilt bis einschließlich 19. April.

Bleibt gesund und gelassen!

SPIELBETRIEB IN BAYERN AB SOFORT FÜR MINDESTENS ZWEI WOCHEN AUSGESETZT
Freitag, 13. März 2020, 10:23 Uhr
Virus stopp Spielbetrieb

Der Bayerische Fußball-Verband (BFV) setzt als Vorsorgemaßnahme hinsichtlich der weiter steigenden Zahl von Corona-Infizierten und der dynamischen Lageentwicklung den kompletten Spielbetrieb für mindestens zwei Wochen bis einschließlich 23. März 2020 im ganzen Freistaat aus. Alle weitergehenden Informationen veröffentlicht der BFV  auf seinen Kommunikationskanälen. 

Wir halten Euch auf dem Laufenden. 

Der TSV Königsbrunn hat nun auch ein Team in der e-Football League
Montag, 24. Februar 2020, 18:14 Uhr
TSV Königsbrunn e-Football League

Wir sind dabei mit unseren eigenen Team!

Die BFV eFootball League ist das offizielle eFootball-Ligasystem des Bayerischen Fußball-Verbandes. Eingetragene Vereine aus dem BFV-Gebiet bilden Spielerkader von bis zu fünf Gamern und treten in zwei Bayernligen an 17 Spieltagen gegen die Konkurrenz an.

Demnächst mehr Infos, hier schon mal unsere Infoseite.

TSV Königsbrunn eSport

Sichtungstermine des FC Augsburg für die Eliteschulen für das Schuljahr 20/21
Freitag, 31. Januar 2020, 09:22 Uhr
FCA

Liebe Fußballerinnen und Fußballer, liebe Eltern, 

der FC Augsburg und drei von fünf Kooperationsschulen, die Anna-Pröll-Mittelschule Gersthofen, die Heinrich-von-Buz Realschule Augsburg und das Paul-Klee-Gymnasium Gersthofen, bieten für fußballtalentierte Schülerinnen und Schüler seit sieben Jahren das Projekt der „DFB-Eliteschule des Fußballs“ an.  


In Zusammenarbeit mit diesen Eliteschulen des Fußballs veranstaltet der FC Augsburg im Frühjahr 2020 zwei Sichtungstermine für die Eliteschule des Fußballs im Schuljahr 2020/2021.  
Die Sichtungseinheiten finden am Mittwoch, 19. Februar 2020, und Mittwoch, 4. März 2020, jeweils von 17.00 Uhr bis 19.30 Uhr in der Mittelschulturnhalle Gersthofen (Theresienstraße 12, 86368 Gersthofen) statt.  


Eingeladen sind fußballtalentierte Kinder und Jugendliche, die im kommenden Schuljahr 2020/2021 die Jahrgangsstufe 5 besuchen werden. Der Termin ist ebenfalls für jene Fußballerinnen und Fußballer gedacht, die zum neuen Schuljahr den Quereinstieg in die 6., 7., 8. oder 9. Jahrgangsstufe der Eliteschule des Fußballs schaffen wollen.  
Für den ersten Sichtungstermin ist die Anmeldung bis einschließlich Freitag, 14. Februar 2020, (12.00 Uhr) möglich, für den zweiten Sichtungstermin kann sich bis einschließlich Freitag, 28. Februar 2020, (12.00 Uhr) angemeldet werden. Es ist jedoch nur möglich, an einem Termin teilzunehmen. 

Die Anmeldung und Informationen zur Eliteschule finden Sie hier

www.lms-ticket.de/fcaveranstaltungen/ajax.aspx/shop/b368dbea-f270-46db-87d1-4e544397b9ec/Eliteschule.html

Alexander Frankenberger     
Cheftrainer Nachwuchs      


Kaufmännischer Leiter NL
Roy Stapelfeld 

D1 & D3 gewinnen Ihre Turniere beim TSV Bobingen
Sonntag, 12. Januar 2020, 20:18 Uhr

Am 12.1 war ein guter Tag für unserer D Jugenden. Die D3 und die D1 traten bei den jeweiligen Turnieren beim TSV Bobingen an. Am Vormittag setzte sich unsere D3 durch und holte sich verdient den Pokal. Am Nachmittag zog dann unsere D1 nach und gewann im Finalspiel im Sechsmeterschießen gegen den Gastgeber TSV Bobingen und gewann so den „Walter-Gratzke Gedächtnis Cup“  

Ergebnis D3:

  1. TSV Königsbrunn
  2. SSV Bobingen
  3. FSV Inningen
  4. JFG Singoldtal
  5. TSV Bobingen

 

Ergebnis D1:

  1. TSV Königsbrunn
  2. TSV Bobingen
  3. TSV Friedberg
  4. TSV Haunstetten
  5. FSV Inningen
  6. JFG Holzwinkel
  7. TSV Göggingen
  8. JFG Lechfeld

JETZT SICHER ! - ​Trainieren wie die Profis! Im August wieder ein FCA Feriencamp beim TSV Königsbrunn
Freitag, 03. Juli 2020, 07:09 Uhr

Das Feriencamp der FCA-Fußballschule findet statt! Nach wochenlanger Ungewissheit können wir nun bestätigen, dass die Fußballschule des FC Augsburg wieder nach Königsbrunn kommt. In den vergangenen Wochen waren die Veranstaltungen der Fußballschule ausgefallen – das Feriencamp beim TSV Königsbrunn ist eine der ersten Veranstaltungen, die wieder stattfindet! Möglich ist dies durch die Ausarbeitung eines umfassenden Hygiene-Konzeptes, das die Gesundheit aller Teilnehmer schützen soll. Mehr Informationen dazu findest Du hier.

Vom 24.8.2020 bis 28.8.2020 ist die Fussballschule des FC Augsburg zu Gast beim TSV Königsbrunn. In den mehrtägigen Feriencamps haben Jungs und Mädels die Möglichkeit, an einem professionellen, erlebnisreichen und gleichzeitig altersgerechten Fußballtraining teilzunehmen. Täglich von 10 – 16 Uhr vermitteln qualifizierte Trainer fußballerische Inhalte nach der Ausbildungskonzeption des FCA.
Die Nachwuchskicker lernen so nicht nur neue Freunde, sondern auch die neuesten Tricks kennen, die Profis wie Marco Richter, Kevin Danso und Raphael Framberger in der Bundesliga auf dem Rasen zeigen. Um ein professionelles Training absolvieren zu können, darf die passende Ausrüstung natürlich nicht fehlen. So erhält jeder Teilnehmer ein exklusives FCA-Trainingsoutfit.
Neben der sportlichen Aktivität dürfen sich die Nachwuchskicker auf ein spannendes Rahmenprogramm inklusive Verpflegung freuen. 

Schnell anmelden lohnt sich, denn die Anzahl der Teilnehmerplätze ist begrenzt. Die FCA-Fussballschule und der TSV Königsbrunn freuen sich auf zahlreiche Anmeldungen und ein erlebnisreiches Feriencamp.

E1 & D1 qualifizieren sich für das Finale der Hallenlandkreismeisterschaften
Sonntag, 01. Dezember 2019, 18:33 Uhr

Guter Tag für unsere Teams. Die E1 & D1 qualifizierten sich heute am 1.12 bei den Vorrundenturnieren zur Landkreismeisterschaft für die Finalturniere.
Die E1 darf jetzt am So. 26.01.2020 in Meitingen und die D1 am So 19.01.2020 bei uns in Königsbrunn um die Landkreismeisterschaft spielen.

Hallenlandkreismeisterschaften beim TSV Königsbrunn
Montag, 18. November 2019, 16:28 Uhr
LKM TSV Königsbrunn

Auch heuer wieder ist der TSV Königsbrunn Veranstalter von Vor- und Endrunden der Hallenlandkreismeisterschaften in Augsburg.

In der Gymnasium Halle Königsbrunn finden folgende Turniere statt.

Samstag 14.12.2019 ab 15 Uhr. Vorrunde 2 der B-Jugend

Sonntag 15.12.2019 ab 15 Uhr. Vorrunde 4 der C-Jugend

Freitag 3.1.2020 ab 16 Uhr FINALE der A-Jugend

Sonntag 19.1.2020 ab 10 Uhr FINALE der D-Jugend

Alle Fußballinteressierten sind herzlich eingeladen, in de barrierefreien Sporthalle, die Spiele zu verfolgen und für eine unvergessliche Stimmung zu sorgen.

Für das leibliche Wohl ist mit familienfreundlichen Preisen bestens gesorgt.  

Winterturniere 2019 / 2020 - Helfer benötigt
Mittwoch, 27. November 2019, 07:44 Uhr

Es ist wieder soweit, wir haben dieses Jahr eine besonders große Winterturnier-Serie.

Hier sind alle Turniere mit Spielplan sichtbar

Jede Menge Helfer werden gebraucht. Das sind wieder gute Möglichkeiten Eure Helferstunden abzuarbeiten.
Unsere Turniere finden wieder in der Sporthalle des Gymnasium Königsbrunn statt.

Tragt Euch dazu in die Listen ein:

F & GJungend & LKM B  & C Jugend (mit TSV Königsbrunn) 14. + 15.12.19 https://www.standeinteilung.de...

E Jugend  & D Jugend
21. + 22.12.19 https://www.standeinteilung.de...

F Jugend
28. + 29.12.19 https://www.standeinteilung.de...

G & E & D & C Jugend & Finale Landkreismeisterschaften A Jugend
03 + 04. + 05.01.20 https://www.standeinteilung.de...

Finale Landkreismeisterschaften D Jugend
19.01.20 https://www.standeinteilung.de...

10 € Rabatt für FCA Spieltags-Camp gegen Mainz (7.12.2019 ) für TSV Mitglieder
Freitag, 15. November 2019, 06:55 Uhr

 Hallo zusammen,

zum Spieltags-Camp am 7.12.2019 gegen Mainz, erhalten Mitglieder des TSV Königsbrunn 10€ Rabatt. 

Hierzu tragt bitte einfach bei der Anmeldung im Kommentarfeld „TSV Königsbrunn“ ein. Der Rabat wird dann von der FCA Fußballschule abgezogen.

TSV Königsbrunn & FC Augsburg Spieltagsspecial Mainz 05
Montag, 11. November 2019, 20:40 Uhr

Aufgrund der guten Resonanz letztes Jahr, freuen wir uns wieder mit der FCA Fußballschule ein Spieltag Spezial anbieten zu können. 

Geplant ist es am Samstag den 7.12.2019 beim Heimspiel gegen Mainz 05. 

Die FCA - Fussballschule bietet getreu seinem Motto "Trainieren wie die Profis, mit den Profis" ein Erlebnis der besonderen Art an.

Ein abwechslungsreiches Training entsprechend der FCA - Nachwuchskonzeption wartet dabei auf dich. Im Anschluss erlebst du die FCA-Profis hautnah beim Bundesliga Heimspiel. Zusammen mit einer Begleitperson erhältst du zwei Eintrittskarten der Kategorie 2 und kannst dir die erlernten Tricks und Techniken bei den FCA-Bundesliga Profis abschauen.

Das sind die Leistungen im Überblick:

• 75-minütiges Training beim TSV Königsbrunn 

• Zwei Tickets (Kategorie 2) für das anschließende Bundesligaspiel (ein Vollzahler- Ticket, ein ermäßigtes Ticket) – ein ermäßigtes (5,00 Euro) sowie ein Vollzahler Ticket (10,00 Euro) können optional hinzugebucht werden 

• Eine Wintermütze

• Exklusiv für FCA-KidsClub-Mitglieder: Teilnahme an der Ehrenrunde 

• DVD des FCA-Kinofilms: „Mehr als nur 90 Minuten – 111 Jahre FCA“ 

• Ein Exemplar des „Stadionkuriers“ • Ein Gutschein für einen Snack inklusive einem Getränk 

• Ein Gutschein im Wert von 5,00 Euro für den FCA-Fanshop 

• Gutschein für Snack und Getränke

Anreise und Begleitung erfolgen eigenständig!

Anmeldung unter https://fussballschule-fcaugsburg.de

Abteilungsleitung wird für weitere 2 Jahre wiedergewählt
Sonntag, 03. November 2019, 12:59 Uhr

Am Donnerstag den 31.10.2019 waren wieder die Abteilungs- und Jugendversammlung auf der Tagesordnung. Es galt dieses Jahr wieder, die Abteilung- und Jugendleitung neu zu wählen.

Bei reger Beteiligung an beiden Versammlungen wurden die bisherigen Inhaber der Positionen für zwei weitere Jahre bestätigt.

Der Vorstand des TSV Königsbrunn Siegfried Steinhart bedankte sich bei allen Verantwortlichen für die geleistete Arbeit und wünschte viel Erfolg in der neuen Amtsperiode.

Die neu gewählten Verantwortlichen:

Abteilungsleiter: Rico Jahnke
Stellvertretender Abteilungsleiter: Andreas Bauer
Kassenwartin: Tamara Grohmann
Jugendleiter: Thomas Koller

Protokoll - Wahl der Abteilungsleitung Abteilung Fußball

Protokoll - Wahl des Jugendleiters Abteilung Fußball

TSV Königsbrunn beim den 12. SCHWABEN-SAUERLAND-CUP
Mittwoch, 16. Oktober 2019, 09:04 Uhr
TSV Königsbrunn Schwaben Sauerland Cup

Am Samstag und Sonntag 12 / 13 Oktober 2019 stand der 12. Schwaben Sauerland Cup beim TSV Bobingen an. Bei diesem Turnier sind wir seit einigen Jahren als Partnerverein mit dabei und so spielten auch heuer wieder zahlreiche Team vom TSV Königsbrunn bei diesem Turnier.  

Bei einer hervorragenden Organisation vom TSV Bobingen (Inkl. Wetter J) und abwechslungsreichen Rahmen Programm hatten alle unsere Teams einen riesen Spaß bei diesem Regionsübergreifenden Freundschaftsturnier.

Auch Sportlich konnten wir uns gut behaupten und so erzielten unsere Teams zwei Turniersiege und sehr gute Platzierungen!

Wir freuen uns jetzt schon auf den 13. SCHWABEN-SAUERLAND-CUP beim SV Schmallenberg/Fredeburg im Sauerland zum 100-jähigen Vereinsjubiläum vom Do.11.06.- Sa. 13.06.2020 (2. Bayerische Pfingstferienwoche).

Wir werden dort hoffentlich in allen Altersklassen wieder antreten können und unsere Titel verteidigen.

 Impressionen vom Turnier findet Ihr in unserer Bildergalerie.

E1 TSV Königsbrunn Schaben Sauerland Cup

Einladung zur Jahreshauptversammlung
Dienstag, 24. September 2019, 13:53 Uhr

Wieder ist ein Jahr rum und es steht die große Jahreshauptversammlung auf dem Plan - zu der wir Dich einladen. 

Dieses Jahr wird auch wieder gewählt. Nach 2 Jahren Amtszeit müssen der Jugendleiter / die Jugendleiterin, der Kassenwart / die Kassenwartin und der Abteilungsleiter oder Abteilungsleiterin neu gewählt werden. 

Beginn ist am Donnerstag 31.Oktober ab 18 Uhr.

Zuerst halten wir die Jugendversammlung ab und es wird die Jugendleitung gewählt. Dazu sind auch / vor allem die Eltern eingeladen! 

Ab 19 Uhr folgt dann die Abteilungsleitung und Kassenwart Wahl.  

Grundlage für die Abteilungs- und Jugendversammlung, sowie das Wahlrecht ist die
Satzung des TSV Königsbrunn.

§ 7 ordentliche Jugendversammlung der Abteilungen

Es gibt ordentliche und außerordentliche Jugendversammlungen der Abteilungen. Sie sind das oberste Organ der Jugend jeder Abteilung des Vereins. Sie bestehen aus den jugendlichen Mitgliedern der Abteilung ab dem 10. Lebensjahr und allen Mitarbeitern der Abteilungsjugend.

§ 5 Stimmrecht und Wählbarkeit

a) Mitglieder ab dem vollendeten 15. Lebensjahr können das aktive, ab dem vollendeten 17. Lebensjahr das passive Wahlrecht ausüben.

b) Kinder und Schüler bis zum vollendeten 15. Lebensjahr haben kein Stimmrecht.

c) Mitglieder, denen kein Stimmrecht zusteht, können an der Abteilungsversammlung  als Gäste teilnehmen.

d) Eine Stimmübertragung ist nicht zulässig.  

Tagesordnung:

Jugendversammlung

  1. Rückblick auf vergangene Jahr
  2. Wahl des Jugendleiters / Jugendleiterin
  3. Fragen und Antworten 

Ordentliche Jahreshauptversammlung

  1. Kassenbericht
  2. Entlastung Kassenwart
  3. Allgemeiner Bericht der Abteilungsleitung
  4. Wahl der Abteilungsleitung – Abteilungsleiter und stellv. Abteilungsleiter
  5. Wahl des Kassenwart / Kassenwartin
  6. Allgemeine Fragen und Anträge 


Veranstaltungsort:
Sportzentrum West, Königsallee 5, 86343 Königsbrunn 

Wir hoffen auf rege Teilnahme. 

Ihr wollt Fußball spielen?
Montag, 12. August 2019, 10:16 Uhr


Eure Eltern oder Ihr meint ihr solltet euch mehr sportlich betätigen?

Ihr wollt in einem Verein und neue Freunde kennenlernen ? 

Ihr spielt heute in eurer Freizeit oder in der Schule schon ständig Fußball? 

Oder Ihr wollt jetzt auch erst mit dem Fußball beginnen? 

Oder, oder….

Dann kommt doch zum Probetraining beim TSV Königsbrunn.  –> Link zur Anmeldung

Wir suchen immer Verstärkung unserer Jugend Teams. Wir bieten in allen Altersklassen leistungsgerechte Teams vom Anfänger bis zum Könner.

Wir bieten euch eine Moderne und top gepflegte Infrastruktur am Sportzentrum West in Königsbrunn. 

Ganzjähriges Trainings auch im Winter kostenfreie Bereitstellung von Hallenzeiten in Königsbrunner Sporthallen.

Ausgebildete und Qualifizierte Trainer. Wir haben viele Judendtrainer, die selber noch aktive bei uns Fußball spielen und sich teilweise schon zum BFV Lizenztrainer weitergebildet haben.  Allen „Elterntrainern“ bieten wir aktiv kostenfreie Aus- und Weiterbildungen an.

Bereitstellung aller Trainings- und Spiel Materialien. 


Als zusätzliches, teilweise Kostenpflichtiges Angebot, haben wir für Torhüter eine Kooperation mit der Augsburger Torwartschule am Platz.
Für die Feldspieler sind wir kurz vor dem Abschluss einer Kooperation mit eine Namhaften Fußballschule.


Alle weiteren Informationen findet ihr im Info-bereich auf unserer Webseite.


Wir freuen uns auf euch! 

Jugend des TSV Königsbrunn in der Saison 19/20
Freitag, 23. August 2019, 07:21 Uhr

Der TSV Königsbrunn schafft es auch im der Saison 19/20 alle Altersklassen zu besetzen und spielt in allen Altersklassen mit der ersten Mannschaft in der Kreisklasse.  

Die Spielgemeinschaft in der A-Jugend, mit dem SV Türkgücü Königsbrunn, ist eine Kooperation mit einem befreundeten Verein und dient der Stabilisierung des eigenen Kaders. Zusätzlich bietet sie die Möglichkeit auch A-Jugend Spielern vom SV Türkgücü Königsbrunn sich für den Seniorenbereich zu empfehlen.

Alle anderen Altersklassen sind ausschließlich Mannschaften des TSV Königsbrunn und sollten in Ihren Ligen heuer ein gutes Wort mitsprechen können.

Wir wünschen allen unseren Teams eine erfolgreiche und verletzungsfreie Saison 19/20

Neue Regeln im Fußball
Freitag, 12. Juli 2019, 09:10 Uhr

Ja, die neuen Regeln sollen auch bei unseren Ligen gelten. Also wird es interessant für alle Großfeldmannschaften ab der C-Jugend!(?)

Neue Fußballregeln 2019

Regeln: Das ändert sich zur neuen Saison
Letzte Aktualisierung: 8. Juli 2019

Verbands-Schiedsrichterobmann Walter Moritz (r.) wird mit seinen Schiedsrichtern in der neuen Spielzeit bei Zeitspiel konsequenter durchgreifen.


Stringentes Durchgreifen bei Spielverzögerungen, gelbe und rote Karten für Trainer, Münzwurf, schnellere Auswechslungen: Mit dem Start in die Saison 2019/20 kommen auch in den Verbandsligen des Bayerischen Fußball-Verbandes (BFV) die modifizierten Fußballregeln des International Football Association Board (IFAB) zum Tragen, die in Bayern zum 1. Juli 2019 in Kraft getreten sind. 

Zusammengefasst lässt sich sagen: Das Spiel soll und wird schneller werden! Wer bewusst auf Zeit spielt, wird konsequent bestraft. Um bei einem Spielerwechsel unnötiges Zeitspiel zu vermeiden, muss der ausgewechselte Akteur das Spielfeld ab sofort über die nächste Begrenzungslinie, also den kürzesten Weg, verlassen - und nicht mehr wie bisher an der Mittellinie. 

Eine schnelle Spielfortsetzung bei Freistößen ist künftig auch dann möglich, wenn der Unparteiische einen Spieler mit Gelb oder Rot verwarnen möchte. Die Verwarnung kann der Schiedsrichter jetzt bei der nächsten Spielunterbrechung vornehmen. Generell wird künftig Zeitspiel wesentlich schneller und konsequenter geahndet: "Ab jetzt wird auch im Fußball sofort bestraft, wenn nach dem Pfiff der Spieler, gegen den entschieden wurde, oder ein Teamkollege den Ball nicht sofort liegen lässt und damit das Spiel verzögert. Das wird so in anderen Sportarten wie Handball, Basketball oder Eishockey seit Jahren praktiziert und ist bei allen absolut akzeptiert. Ab sofort gehört also auch im Fußball das obligatorische Ball in die Hand nehmen und wegtragen oder festhalten der Vergangenheit an. 

Weiterhin nicht geduldet wird die Verzögerung bei der Ausführung eines Einwurfs, Abstoßes oder Freistoßes. Zeitspiel ist schlichtweg eine disziplinlose Unsportlichkeit. Das war schon immer so, ab sofort wird aber deutlich härter durchgegriffen. Da können wir uns in Sachen eines fairen Umgangs etwas von anderen Ballsportarten abschauen", erklärt Verbands-Schiedsrichter-Obmann Walter Moritz aus Haßfurt.

Darüber hinaus gibt es aber noch einige weitere Neuerungen: Bei unsportlichem Verhalten kann es auch für Trainer und Offizielle ab sofort die gelbe, die gelb-rote und rote Karte geben. Kann der Schiedsrichter den Übeltäter zwar einer Mannschaft zuordnen, ihn aber nicht zweifelsfrei identifizieren, ist es fortan möglich, die Verwarnung stellvertretend an den Trainer des jeweiligen Teams auszusprechen. 

Tor nach Handspiel? Gehört der Vergangenheit an! Jedes Tor, das mit der Hand oder dem Arm erzielt wird, ist ab sofort irregulär. Dabei spielt es keine Rolle, ob Absicht vorliegt oder nicht. Auch wenn im Vorfeld des Torerfolgs die Hand/der Arm zum Einsatz gekommen und dadurch ein Vorteil entstanden ist, wird dies vom Schiedsrichter geahndet.

Alle weiteren Regeländerungen in der Übersicht

Mauer
Bei einer Abwehrmauer mit mindestens drei Spielern müssen alle Spieler des angreifenden Teams ab sofort einen Abstand von mindestens einem Meter zur Mauer einhalten.

Münzwurf
Das Team, das den Münzwurf gewinnt, darf ab der kommenden Spielzeit wählen, ob es den Anstoß ausführt oder die Spielrichtung bestimmt. Erstere Option stand bislang nicht zur Wahl.

Abstoß des Torhüters
Der Ball muss bei einem Abstoß den Strafraum nicht mehr verlassen. Der Ball ist bereits dann im Spiel, sobald er mit dem Fuß gespielt wurde und sich eindeutig bewegt. Selbiges gilt für einen direkten oder indirekten Freistoß der verteidigenden Mannschaft im eigenen Strafraum.

Torwart-Tor
Natürlich darf auch ein Torhüter Tore erzielen. Allerdings nicht, indem er den Ball aus dem eigenen Strafraum in das gegnerische Tor wirft.

Elfmeter
Bei der Ausführung eines Strafstoßes dürfen sich die Torpfosten, die Querlatte und das Tornetz nicht bewegen und der Torhüter darf sie nicht berühren. Weiter muss sich der Torhüter bei der Ausführung des Elfmeters mit mindestens einem Teil seines Fußes auf oder über der Linie befinden und darf nicht hinter der Linie stehen.

Mauer bei Freistoß
Bei einer Abwehrmauer mit mindestens drei Spielern müssen alle Spieler des angreifenden Teams einen Abstand von mindestens einem Meter zur Mauer einhalten. Nichteinhalten des Abstands wird mit indirektem Freistoß geahndet. Es dürfen also nur noch Spieler der verteidigenden Mannschaft in der Mauer stehen.

Schiedsrichterball
Ein Schiedsrichterball erfolgt nur noch mit einem Spieler. Und zwar mit einem Spieler des Teams, das zuletzt in Ballbesitz war - an der Stelle, an der der Ball zuletzt berührt wurde. Alle anderen Spieler müssen einen Abstand von mindestens vier Metern einhalten. Bei einer Spielunterbrechung im Strafraum erfolgt der Schiedsrichterball mit dem Torhüter.

Abstand bei Einwurf
Die gegnerischen Spieler müssen einen Abstand von mindestens zwei Metern zur Stelle auf der Seitenlinie einhalten, an der der Einwurf auszuführen ist - selbst wenn der einwerfende Spieler hinter der Linie steht.

Richtungsänderung des Balles durch Schiedsrichter
Der Schiedsrichter ist nicht mehr "Luft". Wenn der Ball den Schiedsrichter (oder einen anderen Spieloffiziellen) berührt und danach ins Tor geht, der Ballbesitz wechselt oder ein Angriff lanciert/gestartet wird, gibt es einen Schiedsrichterball.

Rückpass-Regelung
Wenn der Torhüter den Ball nach einem Einwurf oder einem absichtlichen Zuspiel eines Mitspielers bei einem Klärungsversuch eindeutig mit dem Fuß gespielt oder zu spielen versucht hat, darf er den Ball in die Hand nehmen.

Spielkleidung
Unterhemden dürfen mehrfarbig/gemustert sein, sofern sie in exakt demselben Muster/denselben Farben wie die Trikotärmel gehalten sind.

Na, dann sind wir doch mal gespannt, ob unsere Schiedsrichter und Eltern-Schiedsrichter das auch wissen. Zur Sicherheit sollte vor dem Spiel kurz drüber gesprochen werden.

Helfer für Sommerturniere
Sonntag, 09. Juni 2019, 11:00 Uhr

Bald ist es soweit, unser Sommer-Turnier steht an.

Dieses Jahr haben wir nur 3 Turniertage mit verschiedenen Turnieren.

Wir brauchen wieder jede Menge Helfer für Verkauf, Grill, Schiedsrichter, Turnierleitung, Ergebnismelder, Ordner uvm. Spieler und Spielerinnen ab D-Jugend können einige aufgaben schon selbst übernehmen, zum Beispiel Ergebnismelder und Getränkeausgabe. Ab der C-Jugend ist auch Schiedsrichter und Essensausgabe möglich. Ab der A-Jugend ist Ordner und Grill möglich.

Für die jüngeren Mannschaften gilt: "Lass das Erwachsene machen!"

Hier der Anmeldelink zu den Aufgaben: https://www.standeinteilung.de...

Es ist keine Anmeldung oder Registrierung nötig. 

Es gibt 3 Felder, die Ihr befüllen müsst: Name (eurer Name), Name des Spielers / Spielerin, Mannschaft. Nur so können wir die Helferstunden danach richtig verbuchen.

Wie immer gilt auch dieses Jahr: Bei den Helfern am Grill werden die Helferstunden verdoppelt.

Habt Ihr Fragen, dann ruft die Abteilungsleitung oder die Jugendleitung an oder schreibt eine Email an al@tsv-koenigsbrunn-fussball.de bzw. jl@tsv-koenigsbrunn-fussball.de.

TSV Königsbrunn & FC Augsburg Spieltagsspecial Hertha BSC - Jahrgang 2007 - 2012
Montag, 01. April 2019, 08:03 Uhr

TSV Königsbrunn Spieltagsspecial


Der TSV Königsbrunn & der FCA Augsburg veranstallten zum Heimspel gegen die Herta aus Berlin am 11.5.2019 ein Spieltagsspecial bei uns auf dem Vereinsgelände.

Die FCA - Fussballschule bietet getreu seinem Motto "Trainieren wie die Profis, mit den Profis" ein Erlebnis der besonderen Art an.

Ein abwechslungsreiches Training entsprechend der FCA - Nachwuchskonzeption wartet dabei auf dich. Im Anschluss erlebst du die FCA-Profis hautnah beim Bundesliga Heimspiel. Zusammen mit einer Begleitperson erhältst du zwei Eintrittskarten der Kategorie 2 und kannst dir die erlernten Tricks und Techniken bei den FCA-Bundesliga Profis abschauen.

Preis 35€ inkl zwei Eintrittskarten

Ablauf:

  • Treffpunkt 10:30 Uhr / Sportanlage Königsbrunn
  • 11:00 - 12:30 Uhr Trainingseinheit auf dem Kunstrasenplatz
  • 15:30 Uhr Anpfiff Bundesliga Heimspiel gegen Hertha Berlin
  • die Anreise und Begleitung erfolgt eigenständig!

Weitere vergünstigte Eintrittskarten für Geschwister und Eltern können über das Anmeldeformular bestellt werden.

Meldet euch jetzt an die Plätze sind beschränkt. --> ANMELDUNG

Bis zum 5.4.2019 können sich exklusive nur Mitglieder des TSV Königsbrunn anmelden!

FCA Feriencamps beim TSV Königsbrunn
Montag, 04. März 2019, 13:23 Uhr
Feriencamp

Hast Du Spaß am Fußballspielen? Begeisterst Du dich für den FC Augsburg? Hast Du Lust, mit viel Freude und Action deine Fähigkeiten zu verbessern? Dann melde Dich an für ein Feriencamp der FCA-Fussballschule!


In den mehrtägigen Feriencamps hast Du die Möglichkeit, an einem professionellen, erlebnisreichen und gleichzeitig altersgerechten Fußballtraining teilzunehmen. Täglich von 10.00 bis 16.00 Uhr vermitteln Dir qualifizierte Trainer fußballerische Inhalte nach der Ausbildungskonzeption des FCA. So lernst Du nicht nur neue Freunde, sondern auch die neuesten Tricks kennen, die Profis wie Marco Richter, Kevin Danso und Raphael Framberger in der Bundesliga auf dem Rasen zeigen. Um ein professionelles Training absolvieren zu können, darf die passende Ausrüstung natürlich nicht fehlen. So erhältst Du ein exklusives Trainingsoutfit des offiziellen FCA-Ausrüsters Nike. Neben der sportlichen Aktivität darfst Du dich auf ein spannendes Rahmenprogramm inklusive Verpflegung freuen.


Das Angebot richtet sich an alle Jungen und Mädchen im Alter von sieben bis zwölf Jahren (Jahrgänge 2006 bis 2012). Ob Vereinsspieler oder Fußballneuling – alle Niveaustufen sind gerne willkommen!


Schnell anmelden lohnt sich, denn die Anzahl der Teilnehmerplätze ist begrenzt.

Ostercamp - 23.04.2019 - 26.04.2019 (4 Tage) --> Anmeldung (179 €)
Sommercamp - 26.08.2019 - 30.08.2019 (5 Tage) --> Anmeldung (199 €)


Der TSV Königsbrunn und die FCA-Fussballschule freuen sich auf zahlreiche Anmeldungen und ein erlebnisreiches Feriencamp.

Abteilung Fußball beschließt neues Beitragsmodell
Mittwoch, 23. Januar 2019, 18:00 Uhr


Die Abteilung Fußball hat in ihrer Jahreshaupversammlung im Jahr 2018 eine Beitragsanpassung beschlossen.

Das neue Beitragsmodell trat am 1.1.2019 in Kraft.

Wie das neue Modell aussieht, seht ihr hier.

Jahreshauptversammlung der Abteilung Fußball
Mittwoch, 31. Oktober 2018, 11:08 Uhr


Jahreshauptversammlung der Abteilung Fußball

Hiermit laden wir offiziell alle Mitglieder (Stichtag 31.12.2018) zur Jahreshauptversammlung
am 21. November 2018 18:30 Uhr ein.

 

Veranstaltungsort:
Sportzentrum West Königsbrunn, Königsallee 5


Tagesordung:


  1. Bericht und Entlastung der Abteilungsleitung

  2. Bericht und Entlastung des Kassenwartes
  3. Neugestaltung des Abteilungsbeitrages Fußball
  4. Anträge und verschiedenes
  5. Allgemeine Fragen

 

Grundlage für die Abteilungs- und Jugendversammlung, ist die Satzung des TSV Königsbrunn. https://www.tsv-koenigsbrunn.de/satzung/

Auszug zum Stimmrecht


§ 5 Stimmrecht und Wählbarkeit

a) Mitglieder ab dem vollendeten 15. Lebensjahr können das aktive, ab dem vollendeten 17. Lebensjahr das passive Wahlrecht ausüben.

b) Kinder und Schüler bis zum vollendeten 15. Lebensjahr haben kein Stimmrecht.

c) Mitglieder, denen kein Stimmrecht zusteht, können an der Abteilungsversammlung und Delegiertenversammlung als Gäste teilnehmen. 

d) Eine Stimmübertragung ist nicht zulässig.

 

Anträge müssen mindestens 7 Tage vor der Versammlung in schriftlicher Form bei der Abteilungsleitung eingereicht werden.

 

Wir hoffen auf rege Teilnahme

mit sportlichen Grüßen

Abteilungsleitung Fußball TSV Königsbrunn

Neue Mannschaft (G3) und Trainer für den Jg 2012
Freitag, 05. Oktober 2018, 09:18 Uhr

Wir freuen uns das wir für unsere neue G3  zwei Ehrenamtliche neue Trainer gefunden haben.

Ab sofort übernehmen Michael Rauch (Alter 32)  und Heiko Schlosser (Alter 43) das Training.

Heiko hat früher selber höherklassig aktive Fußball gespielt und beide planen die Ausbildung zum lizenzierten Trainer zu machen.  Somit haben wir auch für unsere neueste Mannschaft ein qualifiziertes Trainer Team gefunden.

Wir wünschen beiden viel Erfolg mit ihrer neuen Mannschaft.

Die Trainingszeiten sind wie bereits eingeführt bis zur Hallensaison (Anfang November) immer am Montag von 17:00 – 18:30 Uhr.

Wer Interesse hat der Mannschaft beizutreten, kann sich gerne für ein Probetraining anmelden, 

TSV verlegt fast kompletten Spieltag für Jubiläumsfeier der Königsbrunner Ants
Freitag, 07. September 2018, 11:41 Uhr

Heute am 7.9.2018 hat jetzt auch der hartnäckigste Gegner noch zugesagt, das Spiel am 13 Oktober bei uns zu verlegen. 

Dank des Verständnisses unserer Gegner und Verbands, konnten wir also fast unseren kompletten Spieltag am 13.10 verlegen um den Königsbrunner Ants ihre ungestörte Jubiläumsfeier am Sportzentrum West zu ermöglich.  Lediglich zwei Kleinfeldspiel von 10-11 auf unseren Rasenfeldern und ein C Jugend Spiel um 12 auf unseren Großfeld konnten wir nicht verlegen, da wir hier zum Teil kein Entgegenkommen beim Gegner erhielten und Ausweichtermine auch wegen der Pokalrunden in der Woche darauf nicht finden konnten.

Wir bedanken uns hier nochmals ganz herzlich bei allen betroffenen Gegnerischen Mannschaften für Ihr Verständnis und entgegenkommen.

Der TSV Königsbrunn wünscht jetzt den Königsbrunner Ants eine schöne und erfolgreiche Jubiläumsfeier am 13. Oktober am Sportzentrum West.

Anmeldung König Cup startet
Dienstag, 04. September 2018, 13:44 Uhr

Auch heuer veranstalten wir wieder unseren König-Cup. Anmelden könnt Ihr euch ab sofort hier.

Weitere Informationen.  

Download Einladung

Rasenplätze noch schonen
Freitag, 24. August 2018, 09:10 Uhr
TSV Königsbrunn Fußball

Unsere Rasenspielfelder sind noch teilweise gesperrt. Die Flächen, die noch Schonung bedürfen sind mit Band gesperrt. 

Für alle Trainer gilt: Schaut im Sportzentrum auf den Monitor!

Für alle Spieler gilt: Nicht auf die gesperrten Flächen treten!

URLAUB 2018 / Trainingspause
Freitag, 27. Juli 2018, 11:30 Uhr

Hurra die Sommerferien sind da! Geniest die Zeit und denkt auch mal an was Anderes außer Fußball.


Damit Ihr und auch die Trainer mal wieder durchatmen können aber auch unsere Plätze mal Zeit brauchen sich zu erholen, haben wir folgende Urlaubsregelung ausgegeben.

Alle Kleinfeldmannschaften haben Urlaub bis zum 26.8.2018

Die D-Jugenden können ab der Woche 20.8.2018 wieder loslegen

Für die C/B und A Jugenden geben die Trainer die genauen Zeiten bekannt.


Wann welches Training in der kommenden Saison ist, werden wir jetzt in der Sommerpause festlegen. Wir müssen hier auch alle äußeren Gegebenheiten wie z.B. die Trainings der Ants auch mitberücksichtigen, so dass es durchaus sein kann, dass sich eine Trainingszeit / Tag auch ändert.

Wann genau es wieder losgeht, werden wir zeitnah beiden Mannschaften in Sportmember eintragen.

TSV Königsbrunn startet 18/19 mit allen 1. Jugendmannschaften in der Kreisklasse. - Aufruf für die neue Saison
Dienstag, 14. August 2018, 11:41 Uhr
TSV Königsbrunn startet mit allen Jugendmannschaften in der Kreisklasse

Auch in der Saison  18/19 starten alle unsere ersten Mannschaften in der Kreisklasse. Auch unser B-Jugend konnte sich durch eine gute Rückrunde noch den Klassenerhalt sichern. In der kommenden Saison denken wir, dass alle unserer Mannschaften in der Kreisklasse gut mithalten und vielleicht sogar der ein oder andere Meister rauskommen kann und wir so unserem langfristigen Ziel näherkommen, alle Jugenden in der Kreisliga zu etablieren. Auch die zweiten Mannschaften sind in der kommenden Saison sehr gut besetzt und können alle in Aufstiegsberechtigten Gruppen ein Wort aus unserer Sicht mitreden.

Ebenfalls sind die dritten und teilweise vierten Mannschaften in den verschiedenen Altersklassen so aufgestellt, dass alle eine Chance haben ordentlich abzuschneiden in ihrer Liga.

Natürlich klappt das nur, wenn alle an einem Strang ziehen und

  • Am Training regelmäßig teilnehmen
  • Zu den Spielen zur Verfügung stehen und auch mal private Termine verlegen
  • Spieler und auch die Eltern bereit sind auch mal in anderen Mannschaften auszuhelfen
  • Abwesenheiten und anstehende Termine (z.B. Schulfeste, Firmung …) so früh als möglich dem Trainer zu kommunizieren
  • Die Eltern Ihre Kinder und Mannschaften unterstützen

Wir als Verein geben unser bestes um die Kinder und Jugendlichen gut auszubilden und auch sportliche Erfolge zu ermöglichen. Hierzu zählen unteranderem

  • Aus und Weiterbildung der Trainer (Unentgeltlich für die Trainer)
  • Bereitstellen von guten Plätzen, welche im Frühjahr früh benutzt werden können und lange in den Herbst hinein zur Verfügung stehen.
  • Ein Kunstrasen der Wetterunabhängig genutzt werden kann
  • Flutlicht auf allen Plätzen
  • Zur Verfügung stellen von Hallen im Winter
  • Bereitstellen von allen benötigten Trainingsmaterial und Bällen
  • Ausstattung aller unserer Mannschaften mit einen eigenen Trikot Satz.
  • Ausstattung aller Mannschaften mit Trinkflaschen / Erste Hilfe Materialien usw.
  • Bereitstellen von Kabinen und Duschen
  • Organisieren vom Spielbetrieb und Turnieren

Wir haben in den letzten Jahren bereits gemeinsam viel erreicht und den TSV Königsbrunn in der Region als soliden und verlässlichen Fußballverein etabliert. Lasst uns alle gemeinsam mit Sportlichkeit und Fairplay auf den Plätzen, zuverlässigen Verhalten unserer Mannschaften und einem positiven Auftreten unserer Spieler, Trainer und Eltern in der Öffentlichkeit diesen Weg weitergehen.  

Wir wünschen euch jetzt allen einen schönen und erholsam Sommer auch mal ohne Fußball.

Eure Abteilungsleitung

Erfolgreicher König-Cup 2018 ist zu Ende
Dienstag, 24. Juli 2018, 17:45 Uhr

Das legendäre Fußball-Turnier für Kinder-, Jugend- und Erwachsenen-Mannschaften mit Überraschungen, Show und Action in Königsbrunn war 2018 auf 3 Wochenenden verteilt.

Hier einige Fakten:

  • 104 erzielte Tore
  • 56 Mannschaften
  • 650 Spieler/ innen
  • 2100 Zuschauer
Königs-Cup 2018

Feuerwerk bei der Siegerehrung, Grill-Spezialitäten, leckere Burger und Dauerregen!

10 Jahre Königs-Cup beim TSV Königsbrunn, 9 Jahre bestes Wetter - 2018 Wassermassen! Aber, es hat niemanden gestört. Das Turnier war ein voller Erfolg, auch in sportlicher Hinsicht.

Der TSV Königsbrunn belegte mehrmals Platz 1 und 2 in verschiedenen Altersklassen.

Ein großes Dankeschön an alle Helfer, an die Schiedsrichter und die Trainer.

Fotos vom BFV Fußballcamp und Königs-Cup 2017
Mittwoch, 16. August 2017, 20:22 Uhr

Nach unseren großen Events kehrt jetzt wieder Normalität ein. Unser König-Cup 2017 war mit über 50 Mannschaften in verschiedenen Altersklassen ein voller Erfolg.

Das BFV Fußballcamp dauerte dieses Mal 5 Tage und bot viel Action. Nicht nur Fußball wurde trainiert und gespielt, auch Neben-Action wurde geboten. Die Feuerwehr war zu Gast und bot volles Programm. Ein Besuch bei der Bereitschaftspolizei Königsbrunn zeigt spannende einblicke in die Polizeiarbeit und eine "echte" Verfolgungsjagd bot die volle Polizei-Action. Am letzten Tag durften dann alle Kinder ihre Zielgenauigkeit testen und mit einem Lasergewehr bei den Brunnenschützen schießen.

Bilder vom König-Cup 2017 gibt es hier und Bilder vom BFV-Ferien-Camp gibt es hier.